Zum Hauptinhalt springen

Neufahrn: Bürger-Ladestation auf dem Gel

Die Bürger-Energie-Genossenschaft (BEG) „Freisinger Land“ und der TSV Neufahrn nehmen die erste öffentliche Bürger-Ladestation in Betrieb. Die Normalladestation biete zwei Ladepunkte mit zweimal elf oder einmal 22 Kilowatt Ladeleistung für Wechselstrom an, heißt es in einer Pressemitteilung. Die Steckdose (Typ 2) sei für alle Elektroautos und Plugin-Hybride geeignet. Vier Monate nach Unterzeichnung des Vertrages mit […]

Dächer von 13 Gebäuden des Kreises Höxte

Der Finanzausschuss ist einstimmig dafür, die Dächer der kreiseigenen Bauten zur Gewinnung von Photovoltaik-Energie zu nutzen. Burkhard Battran 15.06.2022 | Stand 15.06.2022, 12:09 Uhr Kreis Höxter. Der Kreis Höxter will seine Liegenschaften nach und nach so weit wie möglich mit Photovoltaikanlagen auf den Dächern ausstatten. In einer selbsterstellten Machbarkeitsstudie wurden 13 Gebäude ausgewählt, auf deren […]

VEREINE – Zell im Wiesental

SENIORENAKADEMIE Spende für Ukraine-Hilfe Die Seniorenakademie Hochrhein-Wiesental hatte im Mai ein Gamba-Konzert in der Kapelle Maria Frieden in Zell-Mambach veranstaltet. Anstelle eines Eintrittsgeldes wurde um Spenden für die ukrainischen Flüchtlinge in der Region gebeten. Insgesamt sind dabei 400 Euro Spenden zusammengekommen. Diese hat Peter Kiefer, der Vorsitzende der Seniorenakademie, kürzlich an Gerhard Kaiser und Carolina […]

»Putin mit Pullover trotzen«

Richard Mergner: Vorsitzender des Bundes Naturschutz will Energiekrise ohne Kernenergie meistern MÜNCHEN 27.06.2022 – 19:28 Uhr 4 Min. Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können. 06.04.2018, Bayern, München: Richard Mergner, Landesbeauftragter des BUND Naturschutz (BN), nimmt an einer Pressekonferenz zum Thema Skischaukel Riedberger Horn teil. Bei einem Treffen mit Befürwortern und kommunalen […]

Wenn Nachbarn zum Energieversorger werde...

Schon 2017 wurde die Möglichkeit geschaffen, dass mehrere Personen auf einem Grundstück gemeinschaftlich Energie erzeugen und nutzen. Die Energiegemeinschaften jetzt gehen deutlich weiter. Über Grundstücksgrenzen hinaus kann Energie produziert, gespeichert, verbraucht und verkauft werden. Mehrere Gleichgesinnte werden also zusammen zu ihrem persönlichen Energieversorger. Das neue Gesetz definiert dabei zwei Möglichkeiten: die lokal beschränkte „Erneuerbare-Energie-Gemeinschaft“ und […]

Mehr Klimaschutz, aber sozial gerecht (n...

Erstes Kennenlernen in Kleingruppen: Die Auftaktsitzung des Klima-Bürger*innenrates fand noch in Präsenz statt. Foto: Robert Boden In Lichterfelde gibt es jetzt auf allen Dächern Solaranlagen. Dank »smartem Stromtarif« gehen große Geräte wie Waschmaschinen erst dann an, wenn dort viel Strom produziert wird und dieser besonders günstig ist. Wenn die eigenen Anlagen nicht genug erzeugen, nachts […]